Medienmitteilung vom 5.April 2017

„Ihre nächsten Anschlüsse“: Diese hilfreichen Lautsprecherdurchsagen in Zügen und Bahnhöfen soll es künftig nicht mehr geben, wenn es nach den Plänen der SBB geht. Mit einem Pilotversuch im Raum Zürich wird die Abschaffung derzeit getestet. Die Grauen Panther protestieren entschieden gegen diesen Serviceabbau, der einmal mehr vor allem auf Kosten der älteren und behinderten Menschen geht, die sich beim Umsteigen nicht so leicht zurechtfinden. Wir wenden uns über die kantonalen und schweizerischen Organe der Seniorenpolitik an die Regierungen von Kantonen und Bund mit der Aufforderung, sich diesen Plänen der SBB zu widersetzen.